Download e-book for iPad: Adam Smith und die Industrielle Revolution: England im by Jan Barking

By Jan Barking

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, word: 1,0, Universität Kassel (Lehrstuhl Geschichte Nordamerikas und Großbritanniens), Veranstaltung: England im politischen Denken Europas des 18.-20. Jahrhunderts: Geschichte, Mythos, Modell, Sprache: Deutsch, summary: Im Jahre 1723 wurde im schottischen Kirkaldy Adam Smith geboren. Die Lebensverhältnisse seiner Familie ermöglichten ihm den Zugang zu einer Universitätsbildung in Glasgow, wo er sich zu dem „homo universalis der Gesellschaftswissenschaften“ entwickeln konnte, als der er heute bekannt ist. Zeit seines Lebens verbrachte er in den Zirkeln der Wissenschaft und der gebildeten Elite aus Großbritannien und den von ihm bereisten Ländern. In diese Zeit fallen auch die dramatischen Veränderungen auf wirtschaftlichem Gebiet und insbesondere die im produktiven Sektor. Die Wahrnehmung Adam Smiths von diesen Veränderungen, die erst später den Namen „Industrielle Revolution“ erhielten, werden in dieser Arbeit untersucht. Dies ist insofern interessant, als dass bis heute keine einhellige Antwort darauf gefunden wurde, ob Smith die Veränderungen als solche jemals erkannt, geschweige denn in seinem Werk "An Inquiry into the character and factors of the Wealth of countries" (1776) behandelt hat. Die Meinungen in der Literatur bezüglich dieser Frage gehen weit auseinander. So gibt es Stimmen, die eine Behandlung der Industrialisierung bei Adam Smith gar nicht erkennen und argumentieren, dass Smith aufgrund seiner Lebensdaten die Industrialisierung nicht richtig erlebt hat und daher auch schlicht übersehen habe. Entgegen dieser Sichtweise gibt es aber eine große Zahl an Autoren, die bei Adam Smith eine Beachtung und Behandlung der Industrialisierung in bestimmten Teilbereichen durchaus erkennen können.
Adam Smiths Werk "An Inquiry into the character and motives of the Wealth of countries" erschien am nine. März 1776, ganz am Anfang der sich entwickelnden Industriellen Revolution und aus diesem Grund lassen sich die nur vage bestehenden Bezüge kaum als eine Anerkennung, bzw. Würdigung der Industrialisierung verstehen.
Um diese those zu begründen, werden in der Arbeit Argumente, die für eine Beachtung Smiths der industriellen Revolution sprechen, zusammengestellt und auf ihre Aussagekraft hin untersucht.

Show description

Read Online or Download Adam Smith und die Industrielle Revolution: England im politischen Denken Europas des 18.-20. Jahrhunderts (German Edition) PDF

Similar ideologies books

Benjamin Barber: Psychologische Dimensionen der - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, be aware: 1,0, Ludwig-Maximilians-Universität München (Geschwister-Scholl-Institut), Sprache: Deutsch, summary: Ich setze mich in dieser Hausarbeit mit Benjamin Barbers Konzeption der infantilisierten Gesellschaft auseinander.

Download PDF by Florian Rühmann: Jean-Jacques Rousseau als Vordenker des Totalitarismus?

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, word: 1,0, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie), 24 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, ob Jean-Jacques Rousseau als Vordenker des Totalitarismus bezeichnet werden kann.

Joel Pollak's See No Evil: 19 Hard Truths the Left Can't Handle PDF

Liberals take nice delight of their meant open-mindedness. yet there are specific principles that threaten the dogmas of recent liberalism, and regrettably, “open-minded” liberals will visit nice lengths to discredit and suppress those principles. Conservative commentator and lawyer Joel Pollak identifies the 19 key rules that today’s liberals refuse to countenance, together with the evidence-supported place that weather switch isn't really catastrophic, the assumption that radical Islam is a risk, and the concept that a few govt courses truly damage the bad.

King Truths: 21 Keys to Unlock Your Spiritual Potential by Alveda King PDF

Alveda King is a Christian evangelist, civil rights activist, former Georgia legislator, and director of Civil Rights for the Unborn for clergymen for all times. She has often seemed on Fox information, C-SPAN, CNN, The Christian Broadcasting community, Daystar tv community, and he or she has been featured in guides corresponding to the Washington instances, the Conservative Pundit, aura information, correct Wing information, between many others.

Extra info for Adam Smith und die Industrielle Revolution: England im politischen Denken Europas des 18.-20. Jahrhunderts (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.19 of 5 – based on 34 votes